Kopfbild Taekwondo
Taekwondo

Taekwondo Classic Turnier in Gehrden

Am 24. September war das Classic Turnier in Gehrden in diesem Jahr wieder ein echtes Highlight. Hier gab es nicht nur Poomsae Wettkämpfe, sondern auch Hochsprung, Spezial Bruchtest und Speedbruchtest, die schon seit langem zu den traditionellen Disziplinen dieses Turniers gehören. Neu war in diesem Jahr der Sparring Wettkampf für die "junggebliebenen" ab 35 Jahren.

Mit 15 Sportlern war auch die TG Hanse wieder vertreten. Die Wettkämpfe liefen so gut, dass am Ende mit 104 Punkten in der Vereinswertung der erste Platz gesichert war. Und nicht nur Poomsae können unsere Sportler: Hanne Dehne hat mit ihrer Körpergröße von 1,45m gezeigt, dass sie locker das Ziel in einer Höhe von 1,90m noch mit dem Fuß während einer Sprungtechnik erreichen kann. Toya Ehigie (1,60m) konnte das noch in 2,20m Höhe toppen.

Aber auch in der Grunddisziplin Poomsae gingen viele wohlverdiente Medaillen an die Sportler der TG Hanse:

Poomsae Einzel

Gold: Toya Ehigie, Rabea Gamgami, Simone Dieling, Nikolai Knowles, Johanna Bethe

Silber: Sabine Köhler, Gizem Dindar

Bronze: Alexander Weinhart, Emma Niemeier

Poomsae Paar

Gold: Rabea Gamgami + Johanna Bethe, Simone Dieling + Jochen Berg

Silber: Nele Köhler + Toya Ehigie

Poomsae Team

Gold: Nele Köhler + Toya Ehigie + Rabea Gamgami; Simone Dieling + Alexander Weinhart + Niclas Engelken

Speedbruchtest

Gold: Simone Dieling

Silber: Johannes Bertzbach

Hochsprung

Gold: Hanne Dehne, Toya Ehigie

 

 

 

 

SG FINDORFF E.V.
Hemmstraße 357-359 · 28215 Bremen
Telefon: 0421-35 27 35
kontakt@sg-findorff.de
www.sg-findorff.de

Sportabteilungen